Startseite - Tentoonstellingen

Ferdinand Bol und Govert Flinck – Rembrandts Meisterlehrlinge

13 Oktober 2017 bis 18 Februar 2018

Zusammen mit dem Museum Das Rembrandthaus präsentiert das Amsterdam Museum diese einzigartige Ausstellung über zwei von Rembrandts meist bekannte Lehrlingen.

Zwei Künstler die zu Lebzeiten eine größere Popularität genossen dann ihr berühmter Lehrmeister. Ferdinand Bol (1616-1680) und Govert Flinck (1615-1660) sind 2 der wichtigsten Künstler Amsterdams im Goldenen Zeitalter. Im Herbst 2017 findet die erste Übersichtsausstellung aller Zeiten statt, die diese zwei Künstler zentral stellt. Im Museum Das Rembrandthaus, der Ort wo Govert Flinck und Ferdinand Bol bei Rembrandt in Lehre gingen, wird die aufregende Studienzeit dieser Künstler belichtet. Im Amsterdam Museum können Sie ihrer Entwicklung zu absoluten Meistern in ihrem Fach weiter folgen. Auch in anderen historischen Gebäuden in der Stad, wie dem Palais auf dem Dam und Museum Van Loon, werden während der umfangreiche Doppelausstellung Flinck und Bol eine wichtige Rolle spielen.